Karte

Sehenswürdigkeiten:
- Kirche Ntra Sra. Encarnación
- Konvent Ntra. de Flores
- Burg mit Friedhof
- Aussichtspunkt "despedia"

Celebraciones y Fiestas

Karneval
findet im Februar statt.

Ostern
Prozessionsmärsche in der Karwoche mittwochs, donnerstags und freitags; unter ihnen sticht die ‚Despedía‘ am Freitag Mittag hervor.

Maikreuzprozession
Am ersten Sonntag im Mai. In der Kapelle der Kreuze. Festival mit Verdiales-Gruppen (typische Tänze Málagas) und Verköstigung mit ortstypischen Produkten.

Volksfeste
In den Monaten Mai und Juni finden verschiedene Volksfeste (Verbenas) statt, die von den jeweiligen Siedlungen der Gemeinde organisiert werden.
- Verbena de la Estación (Ende April).
- Verbena de Poco agua (Anfang Mai).
- Verbena de Bellavista (Anfang Mai).
- Verbena de La Trocha (Mitte Juni).
- Verbena de San Paulino (Ende Juni).
- Verbena de la Barriada El Puente (Ende Juli).

Großes Gesangsfestival
Findet im Juli und August statt.

Volksfest von Álora
Findet Ende Juli und Anfang August statt.

Wallfahrt der Virgen de las Flores
Schutzheilige der Bewohner von Álora.

Fest der Sopa Perota
Einer ortstypischen Suppe findet in der ersten Oktoberhälfte statt.

Karte

Sehenswürdigkeiten:
- Kirche San Pedro Apóstol
- Palast des Grafen von Puerto Hermoso
- Stadtmuseum
- Kapelle Nuestra Señora de la Fuensanta
- El Santo (das heilige Herz Christi)

Feste und Veranstaltungen

Volksfest:
14. August.

Verlosung Ntra. Sra. de la Fuensanta
15. August. Diese Veranstaltung ist als touristisch interessant auf andalusienweitem Niveau deklariert worden.

Karneval:
Im Februar..

Wallfahrt ‚El Santo‘
28. Februar

Volksfest San Juan
24. Juni.

Karte

Sehenswürdigkeiten:
- Das Heilbad.

Feste und Veranstaltungen

Fest zu Ehren der Schutzheiligen Virgen de la Salud
vom 13. bis 15. August.

Karte

Sehenswürdigkeiten:
- Römische Brücke von La Molina
- Kirche Ntra. Sra. de los Remedios
- Mudéjar-Kirche
- Königsweg
- Felsenkirche und Ruinen von Bobastro.

Feste und Veranstaltungen

Schlachtfest
Februar (zweiter oder dritter Sonntag)

SAN ISIDRO:
15. Mai.

Ortsfest
In der ersten Septemberwoche

Karte

Sehenswürdigkeiten:
- Residenzkonvent San José de la Montaña.
- Palast der Grafen von Corbos.
- Kirche San Lorenzo.
- Kapelle Cristo de la Sierra.
- Aussichtspunkt El Gangarro.

Feste und Veranstaltungen

Maria Lichtmeß:
2. Februar

Wallfahrt Cristo de la Sierra:
Erstes Wochenende im Mai.

Johannisnacht
‘Fest des Wassers’: 23. und 24. Juni.

Ortsfest
Vom 9. bis 12. August.
Málaga 42 Kilometer Entfernung
- Museen (Picasso, Thyssen)
- Kathedrale
- Alcazaba (arabische Festung)
- Strände
Antequera 40 Kilometer Entfernung
- Naturpark El Torcal
- Kloster Santa María la Mayor

Ronda 73 Kilometer Entfernung
- Schlucht
- Bergland
- Stierkampfarena
- Typische Bodegas und Kneipen

Granada 100 Kilometer Entfernung.
- Alhambra
- Generalife (Palastgärten der Alhambra)
- Palast Karls V.
Córdoba 170 Kilometer Entfernung.
- Mezquita
- Medina Azahara
- Judenviertel und römische Brücke
Sevilla 170 Kilometer Entfernung.
- Giralda
- Kathedrale
- Plaza de España.